Termine

Vortrag
Gerd Steinwascher, Oldenburg: Vom Westfälischen Frieden zur Friedensstadt – Städtische Erinnerungskultur in Osnabrück

Veranstaltungsort:
Museumsquartier Osnabrück, Akzisehaus
Lotter Straße 2, 49078 Osnabrück
16. Februar 2023 | 19.00 Uhr

2023 wird in Osnabrück das 375. Jubiläum des Westfälischen Friedens begangen. In dieser Zeitspanne war der Blick auf den Friedensvertrag von unterschiedlichen Interessen und Ideologien geprägt: Der Friedensvertrag diente städtischer Selbstbehauptung, protestantischer Polemik, fiel als Ausverkauf deutscher Interessen in Ungnade und wurde schließlich im mit großem Aufwand begangenen Jubiläum von 1998 als europäisches Friedenswerk gefeiert. Er diente als Grundlage für das Selbstverständnis Osnabrücks als Friedensstadt. Der Westfälische Frieden ist damit wie wohl kein anderes Ereignis der Osnabrücker Stadtgeschichte ein Beispiel für die ganz unterschiedliche Wahrnehmung und Wertung eines historischen Ereignisses in einer Stadtgesellschaft. Der Vortrag verfolgt die Stationen dieser Erinnerungskultur vom Jahr des Friedensschlusses bis zur heutigen Zeit.

Anmeldung unter willkommen-mq4@osnabrueck.de oder Tel.: 0541/323-2237.



[zurück zur Übersicht Termine]